Hypnose Hamburg

Herzlich Willkommenauf der Homepage meiner ärztlichen Privatpraxis für Hypnose in Hamburg. Hier können sich ein erstes Bild von einer Hypnosetherapie bei mir machen.

Floris Weber

Mein Schwerpunkt

Der Schwerpunkt meiner Behandlung liegt in der auflösenden Hypnose, mit deren Hilfe man häufig viele, manchmal auch alle abgespeicherten negativen Emotionen verarbeiten und innere Blockaden lösen kann. So erreicht man die Ursachen der bestehenden Probleme und Symptome.

Ich führe nunmehr seit zehn Jahren Einzelhypnosen durch und kann meinen Patienten daher eine Hypnosetherapie anbieten, die auf ein wenig Erfahrung aufbaut. Ausgelernt habe ich lange noch nicht. Jeder Patient, der mich aufsucht, ist gewissermaßen mein Lehrmeister. Der Mensch selber, seine Probleme und seine dazugehörigen Lösungen sind mich immer noch meine größte und reichste Erfahrungsquelle.

Wieso Hypnose

In einer therapeutischen Hypnose wird unsere Verstandesaktivität reduziert und der Zugang zu unseren Gefühlen wird frei. In unserem Gefühl selbst finden wir die Schlüssel zu den verschlossenen Türen unseres Lebens. Auch tief liegende emotionale Konflikte, die im Wachzustand nicht lösbar sind, können durch eine einfühlsame Arbeit am und mit dem Menschen erreichbar gemacht werden. Daher bin ich nach wie vor begeistert von der Arbeit mit dem Unterbewusstsein. Von meinen ersten Hypnosen bis heute.

Ursachenorientierte Therapie

Ich versuche, die Menschen, die mich aufsuchen, unvoreingenommen und vorurteilsfrei zu sehen und höre ihnen erst mal zu. So bekomme ich meist ein Gefühl für mein Gegenüber, sein Leben und seine Probleme. Bei meiner Arbeit lege ich Wert auf die Aufarbeitung der tatsächlichen emotionalen Ursachen der bestehenden Probleme. Auf diese Weise können meine Patienten in vielen Fällen wirklich langfristige und tiefgreifende Heilungen erfahren. Dies ist mir wichtig, denn die Kraft für meine Arbeit ziehe ich aus der emotionalen Befriedigung, zu helfen und Menschen glücklicher zu machen. Natürlich klappt dies nicht immer und bei jedem. Allerdings gebe ich mir Mühe, das Bestmögliche rauszuholen- wenn meine Patienten dies auch tun.

Von meinen Patienten erwarte ich, dass sie neben einer gesunden Eigenmotivation auch ein wenig Geduld mitbringen. Für den persönlichen Wandel braucht man etwas Zeit und auch genügend Raum. Daher macht eine Behandlung dann Sinn, wenn man Vertrauen und etwas Zeit mitbringt. Ich rede hierbei von einigen Monaten. Manchmal geht es schneller, manchmal dauert es aber auch länger. Jeder Mensch braucht seine Zeit.

Ich würde mich freuen, wenn manches von dem, was Sie auf meiner Homepage lesen oder sehen für Sie wertvoll ist. Ich wünsche Ihnen alles Gute und hoffe, dass Sie die Hilfe, die Sie brauchen, bekommen werden.

Herzlichst, Ihr Floris Weber

ˆ